PKH

Prozesskostenhilfe (PKH) kann einkommensschwachen Personen in Form von finanzieller Unterstützung zur Durchführung eines Gerichtsverfahrens gewährt werden.

Gern beraten wir Sie, ob Ihnen PKH zusteht, und unterstützen Sie bei der Einleitung der erforderlichen Verfahrensschritte.

AKTUELLE INFORMATIONEN

Klage auf Wiederholungsprüfung im Bachelorstudiengang Polizei erfolgreich

Der Kläger ist von dem Beklagten zu einem weiteren Prüfungsversuch der Modulprüfung 4 im Bachelorstudiengang Polizei zuzulassen. Der entgegenstehende Bescheid war rechtswidrig und ist daher aufzuheben.

Klage auf Wiederholungsprüfung im Bachelorstudiengang Polizei erfolgreich

Das Gericht gab der Klage statt. Der Kläger ist von dem Beklagten zu einem weiteren Prüfungsversuch der Modulprüfung 4 im Bachelorstudiengang Polizei zuzulassen. Der entgegenstehende Bescheid war rechtswidrig und ist daher aufzuheben.

Die Regelungen zur Ortsverteilung im zentralen Vergabeverfahren sind nicht verfassungswidrig

Für die Ortsverteilung ist nach § 21 Abs.1 VergabeVO zu ermitteln, ob alle Bewerber, die diese Studienortpräferenz an gleicher Stelle genannt haben, einen Studienplatz an der betreffenden Hochschule erhalten können.

Vorläufiger Rechtsschutzantrag auf Zulassung zur Abschlussprüfung für den Beruf der pharmazeutisch-technischen Assistentin erfolgreich

Die Entscheidung des VG Meiningen zeigt, dass sich oftmals der Gang zum Gericht lohnen kann und man sich nicht von vermeidlich endgültigen Entscheidungen der Verwaltung abschrecken lassen sollte.